ECOSYSTEMS: "A Paradigm Shift in Business"

"Forget ego – it’s all about eco": London Business School Professor Michael G. Jacobides über die Auswirkungen der Ökosystemwirtschaft auf Unternehmen: LESENSWERT!

Der britische Wissenschaftler Michael G. Jacobides forscht seit Jahren an der London Business School über die Bedeutung der Plattformökonomie und die Mechanismen Auswirkungen weltumspannender Ökosysteme auf Märkte, Management und Organisationen.


Sein neuester Artikel unterstreicht: Zwar seien Business-Ökosysteme in den meisten Fällen datenbasiert. Doch sie erfolgreich zu orchestrieren und unternehmerischen Mehrwert aus ihnen zu generieren, verlange von Firmen mehr als technologische Expertise. Es gehe vor allem um menschliche Eigenschaften wie Intutition, Empathie und um die Kreativität, aus immer neuen Ereignissen im Ökosystem strategischen Nutzen zu ziehen. Sein Credo: "Forget ego - its all about eco"!


Für Unternehmen, die sich der Herausforderung stellen, gelte: Ökosysteme sind im Kern eine neue Organisationsform. Es handele sich um dynamische Netzwerke, die Produkte und Services in einer neuen ungewohnten Form verbinden.


"And just like the step from single- to multi-cell organisms in nature, they represent a profound evolutionary shift."

Michael G Jacobides is the Sir Donald Gordon Professor of Entrepreneurship & Innovation and Professor of Strategy at London Business School.


Zum vollständigen Artikel:

https://www.london.edu/lbsr/on-ecosystems-and-egos